skip to main content

Gesuche und Angebote

Deutsche Kommunen verfügen häufig über das kommunale Know-how, das vor Ort gebraucht wird. Kommunen in Nahost hingegen stehen oft vor der Herausforderung, regionale Probleme gezielt zu lösen. Bilaterale Projektpartnerschaften helfen, gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln und Projektideen umzusetzen. Wer Hilfe anbietet und wer Unterstützung benötigt, sehen Sie hier.

zurück

ID G014

25.10.2017

Rmeich, Südlibanon

gesuche

Kommunale Projektpartnerschaft

Interessengebiete

  • Abfallwirtschaft
  • Wasser- und Abwasser
  • Sanierung, Instandsetzung von Gebäuden/Plätzen
  • Schule und Bildung

Kompetenzen

Die Stadt Rmeich benötigt vorrangig Unterstützung in den Bereichen Abfallwirtschaft, Wasser- und Abwasser, aber auch in den Bereichen Schule und Bildung, Sanierung und Instandsetzung von Gebäuden und Plätzen.

Kennzahlen

Rmeich hat ca. 9800 Einwohner und ist eine Kommune an der Grenze zu Israel im Südlibanon. Zur Zeit haben wir ca. 1070 syrische Flüchtlinge in der Gemeinde aufgenommen. Hieraus resultieren verschiedene Probleme, insb. in der Abfall-, Wasser -, Abwasserwirtschaft. In diesem Bereich brauchen wir dringend Unterstützung - sowohl vom Know-how als auch finanziell. Derzeit studieren ca. 7 junge Menschen in Deutschland. Daher würden wir uns über eine Städtepartnerschaft mit einer deutschen Kommune sehr freuen. Kontaktsprache: deutsch, französisch, englisch, arabisch


Kontakt aufnehmen

Sie wollen sich auch engagieren?

Zum Interessenformular