skip to main content
Gruppenfoto der Teilnehmenden
Bereits einen Tag vor dem Netzwerktreffen kamen kommunale Vertreterinnen und Vertreter zum SKEW-Seminar „Beantragung, Durchführung, Abrechnung Schnellstarterpaket Nahost" ins Erlanger Rathaus.
Die Moderatorin Marie Ganier-Rymondes begrüßte die Teilnehmenden, die an Konferenztischen sitzen.
Die Moderatorin Marie Ganier-Rymondes begrüßte die Teilnehmenden und führt ins Tagungsprogramm ein.
Sieben Personen stehen um einen Stehtisch herum und diskutieren angeregt.
Wer macht was? Und wie läuft es? Bei der länderübergreifenden Gruppenarbeit konnten die Teilnehmenden sich vertieft austauschen.
Der Kanun-Spieler Gilbert Yammine sitzt an seinem Instrument.
Musikalischer Ausklang des ersten Tages: Der in Beirut geborene Kanun-Spieler Gilbert Yammine im Erlanger Rathaus.
Ein Mann und eine Frau stehen vor einer Tafel mit ausgeschnittenen Zeitungsartikeln.
Austausch am Rande: Viele Teilnehmende hatten Fotos und Presseartikel mitgebracht, die die Lebendigkeit der Projektpartnerschaften dokumentierten.
Eine Frau steht vor einer vollgehangenen Pinnwand und redet.
Wencke Müller (SKEW) fasst die zusammengetragenen Ergebnisse zusammen.
Neun Personen sitzen in einem Arbeitsraum um einen großen Tisch herum.
AG Öffentlichkeitsarbeit: Die Teilnehmenden diskutierten über neue Wege, gute Beispiele und Erfahrungen zu kommunizieren.
Eine Frau und ein Mann stehen vor einem Flipchart.
AG Wissenstransfer: Silvia Boehmsdorff und Kurt-Michael Baudach (beide SKEW) erarbeiteten mit den Teilnehmenden Herausforderungen und Chancen des Themas Wissenstransfer.
Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch.
AG Erwartungsmanagement: Eine klare, offene und interkulturell sensible Kommunikation ist hilfreich, so ein Ergebnis der Arbeitsgruppe.
Drei Frauen an einem Konferenztisch.
Nina von Scherenberg (SKEW), Angela König (SKEW) und Friederike Burkert (GIZ, von links) stellten Förderinstrumente für kommunale Partnerschaftsarbeit vor.
Sechs Personen sitzen und eine Frau stehend auf einem Diskussionspodium.
Wie geht es weiter im Projekt? Auf dem Podium diskutierten Caroline Kern (BMZ), Bürgermeister Markus Reichart (Heimenkirch), Martina Hicke (Jena), Moderatorin Marie Ganier-Raymond, Angela König (SKEW) und Kurt-Michael Baudach (SKEW, nicht im Bild).
Die Teilnehmenden des Vernetzungstreffens haben sich stehend und sitzend zum Gruppenfoto gruppiert.
Gruppenfoto der Teilnehmenden des Vernetzungstreffen in Erlangen.