skip to main content

Alle Angebote der Initiative

Kommunale Projektpartnerschaften

Deutsche Kommunen verfügen häufig über das kommunale Know-how, das vor Ort gebraucht wird. Im Zentrum bilateraler Projektpartnerschaften stehen die gemeinsame Entwicklung von Lösungsansätzen und die Umsetzung von Projektideen. Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) unterstützt Sie dabei, sich in kommunalen Partnerschaften zu engagieren.

Weiterlesen...

Qualifizierung von syrischen Geflüchteten in deutschen Kommunalverwaltungen

Nach der Befriedung Syriens wird der Wiederaufbau von Kommunen eine zentrale Aufgabe sein. Deutsche Kommunen können bereits jetzt unterstützend wirken, indem ihr Wissen zu Verwaltungsstrukturen und lokalpolitischen Prozessen im Rahmen von Qualifizierungsmaßnahmen an syrische Geflüchtete weitergeben. Im Rahmen der Inlandskomponente bietet die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) deutschen Kommunen Unterstützung bei der Qualifizierung von syrischen Geflüchteten in der Kommunalverwaltung an.

Weiterlesen...

Interessenformular (Auslandskomponente)

Unterstützen Sie die Auslandskomponente der Initiative mit Ihrem Engagement. Alles, was wir für einen guten Start benötigen, sind einige Eckdaten. Das geht schnell und einfach über unser Interessensformular.

Weiterlesen...

Connective Cities - Lern- und Erfahrungsnetzwerk und Expertenpool

Bei Connective Cities tauschen sich kommunale Fachleute aus deutschen und internationalen Städten zu einem Fachthema aus, lernen voneinander und entwickeln konkrete Projektideen.

Weiterlesen...

Weitere Angebote der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt

Neben den Angeboten der Initiative „Kommunales Know-how für Nahost“ bietet Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) vielfältige weitere Möglichkeiten des entwicklungspolitischen Engagements.

Weiterlesen...