skip to main content

„Schnellstarterpaket I Nahost“: Antragsstellung für 2018 ab sofort möglich

Ab sofort können Anträge zur finanziellen Förderung über das „Schnellstarterpaket I Nahost“ für das Jahr 2018 gestellt werden

Im Rahmen der Initiative „Kommunales Know-how für Nahost“ unterstützt die Servicestelle das entwicklungspolitische Engagement deutscher Kommunen in Aufnahmekommunen syrischer Flüchtlinge in Nahost. Möchten Sie Ihre Erfahrungen einbringen und die Leistungsfähigkeit von Aufnahmekommunen bei der Erbringung öffentlicher Dienstleistungen in den Partnerländern Jordanien, Libanon und/oder der Türkei stärken? Haben Sie bereits erste Ideen, die als Einstieg in die Projektplanung dienen? Dann haben wir mit dem „Schnellstarterpaket I Nahost“ das richtige Angebot. Wir unterstützen Anbahnungsreisen, Arbeitstreffen und Planungsworkshops, fachliche Kurzzeiteinsätze, Hospitationen und mehr.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.