skip to main content

Connective Cities Workshop im Libanon

Im Rahmen der Initiative kommunales Know-how für Nahost organisierte die Internationale Städteplattform Connective Cities gemeinsam mit Cités Unies Liban vom 24. bis 26. Oktober 2017 in der libanesischen Hauptstadt Beirut eine Dialogveranstaltung zum Thema lokale Wirtschaftsentwicklung und -förderung. Kommunale Fachexperten aus dem Libanon und Deutschland haben sich zu aktuellen Herausforderungen der Wirtschaftsentwicklung und zu kommunalen Praktiken in ihren Kommunen ausgetauscht. Auf dieser Grundlage wurden erste Projektideen entwickelt, die im Rahmen der Initiative in den nächsten Monaten weiterentwickelt  und in Projektpartnerschaften umgesetzt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung auf der Connective Cities website.